Hauptstudium

Das Hauptstudium besteht aus zehn Semestern, d.h. vom 5. – 14. Semester. Die Sprachmodule des Grundstudiums werden während des gesamten Hauptstudiums weiter ausgebaut und zusätzliche theologische Fächer kommen hinzu:

  • Sprachenmodule:
    • Arabisch
    • Urdu
    • Englisch
    • Deutsch
    • Persisch (Grundkenntnisse)
    • Altgriechisch (Grundkenntnisse)
    • Hebräisch (Grundkenntnisse)
  • Koranübersetzung (Tarjamatu l-Qur’an)
  • Koranexegese (Tafsiru l-Qur’an)
  • Geschichte des Islam und Prophetenbiographie (Ta’rikhu l-Islam wa Siratu n-Nabi)
  • Vergleichende Religionswissenschaften (Muwazana-e Madhahib)
  • Hadithwissenschaften (‘Ilm al-Hadith)
  • Islamische Jurisprudenz (Fiqh)
  • Islamische dialektische Theologie (‘Ilm al-Kalam)
  • Sufismus und islamische Mystik (Tasawwuf)